fbpx
+39 0471 1957088

Limendo Menu – die digitale Speisekarte. Steigern Sie Ihre Gewinne um mehr wie 10 Prozent

Wie die digitale Speisekarte Limendo Menu im Restaurant oder Hotel funktioniert

Mit Limendo Menu, der digitalen Speisekarte, können sich Ihre Gäste direkt vom Tisch aus über Ihr Angebot informieren. Dabei benutzten Ihre Gäste ihr eigenes Smartphone.

Ihre Gäste können dann direkt vom Tisch aus bestellen. Der Service wird nur dann hinzugezogen, wenn es spezielle Fragen gibt. Somit wird der gesamte Bestellprozess einfacher.

Natürlich fragt Limendo Menu Ihre Gäste, ob es noch etwas mehr sein könnte: Die Sahne im Kaffee (Upselling) oder den Kuchen zum Kaffee (Cross-Selling). Dies steigert Ihren Umsatz.

Ihre Gäste können schließlich auch vom Tisch aus bezahlen oder direkt beim Service in Bar. Dadurch erreichen Sie eine schnellere Abwicklung mit glücklicheren Kunden.

Wie Limendo Menu, der digitalen Speisekarte, Ihren Gewinn um mehr wie 10 Prozent steigern kann

Unternehmen mit Limendo Menu, dem digitalen Menu

Kosten mit Limendo Menu

Klassische Unternehmen

Kosten klassischer Unternehmen

Zudem erhalten Sie noch viele weitere Vorteile mit Limendo Menu, der digitalen Speisekarte

Sie werden als innovativer Unternehmer wahrgenommen

click the edit button to change this text.

Sie werden neue Kunden erreichen

click the edit button to change this text.

Sie binden Ihre Kunden stärker an sich und stärken Ihre Stammkunden

click the edit button to change this text.

Die digitale Speisekarte von Limendo – wie alles begann

Die digitale Speisekarte von Limendo, Limendo Menu, ist vor circa 2 Jahren geboren. Alles begann mit einer Tasse Kakao. Einer Tasse Kakao die gefühlt nie angekommen ist. Einer Tasse Kakao als junger Vater mit meiner Tochter. In diesem Momenten, bzw. dieser halben Stunde war mir klar, dass es nach einer besseren Lösung bedurfte, als auf den Service zu warten. Wie konnte es sein, dass ein Produkt im Online-Handel innerhalb weniger Stunden geliefert werden kann, jedoch ein Service vor Ort so umständlich zu bestellen und zu bezahlen war. Genau in diesem Moment ist die Idee der digitalen Speisekarte geboren.

Die digitale Speisekarte von Limendo, Limendo Menu

Seitdem hat sich viel getan und mit Limendo Menu steht unseren Kunden ein einzigartiges Service-System zur Verfügung. Wir haben mit Limendo Menu nämlich nicht einfach eine Speisekarte erschaffen, welche eine herkömmliche Papierkarte als Menü digital abbildet.

Wir haben mit Limendo Menu eine digitale Menü Technologie erschaffen, welche vielseitig einsetzbar ist.

Limendo Menu, die digitale Speisekarte von Limendo, gibt Ihnen die Freiheit sich voll und ganz auf Ihre Kunden zu konzentrieren. Mit der digitalen Speisekarte von Limendo, können Ihre Kunden direkt und unkompliziert vom Tisch aus, der Bar-Theke oder im Hotelzimmer oder sonstigen Hot-Spots, direkt mit dem eigenen Smartphone bestellen. Zudem können sich Kunden direkt auf dem eigenen Smartphone informieren, mit dem Service interagieren und letztlich auch bezahlen.

Limendo Menu ist zudem voll integrierbar in ihre bisherigen Systeme. Somit können sie gewohnte Prozesse beibehalten.

Limendo Menu, die digitale Speisekarte, ist auf allen Endgeräten verfügbar

Natürlich können Sie Ihren Kunden auch eigene Geräte wie Tablets zur Verfügung stellen, so dass auch Gäste ohne Smartphone in den Genuss der digitalen Speisekarte kommen können. Zudem können Sie mit Limendo Menu auch Bestellungen von außerhalb mit der innovativen „Pick-up“ Technologie entgegennehmen.

Limendo Menu macht auf allen Bildschirmen eine gute Figur und steigert Ihre Erlöse und bindet Ihre Kunden enger an Sie.

Natürlich ist Limendo Menu auch als digitale Speisekarten-App erhältlich.

Der Prozessablauf mit Limendo Menu, der digitalen Speisekarte

Limendo Menu kann mit dem eigenen Smartphone Ihres Kunden bedient werden. Diesbezüglich sind keine weiteren Investments von Ihrer Seite notwendig. Wenn Sie es wünschen können Sie natürlich Ihren Kunden auch Endgeräte zur Verfügung stellen, um alle Kunden in den Genuss der digitalen Speisekarte kommen zu lassen.

Digitale Speisekarte erklären

Der Kunde wird am jeweiligen Ort einen Hinweis auf die digitale Speisekarte finden. Unsere Kunden weisen entweder in der gedruckten Papier-Speisekarte auf die digitale Variante hin oder benutzen andere Formen der Kommunikation, z.B. am Eingang, um auf die digitale Speisekarte aufmerksam zu machen. Eine weitere gute Methode, um die digitale Speisekarte zu erklären, ist es, wenn der Service bewusst auf die Karte hinweist mit den Worten: „ich bin immer für Sie da. Rufen Sie mich gerne mit der integrierten Smartwatch-Funktion „Service rufen“, wenn Sie mich brauchen. Bezüglich Informationen finden Sie in unserer digitalen Speisekarte die besten Tips“.

Scannen des QR-Codes der digitalen Speisekarte

Der Kunde scannt die digitale Speisekarte, welche am Tisch bzw. am jeweiligen Ort vorliegt. Der Kunde scannt dabei ganz einfach einen QR-Code. Er muss in den meisten Fällen, je nach Smartphone, nur die Kamera seines Mobiltelefons auf den QR-Code richten und kann dann sofort loslegen.

Alternativ kann der Kunden einen kostenlosen QR-Code Scanner benutzen oder unsere kostenlose App verwenden.

 

Rückfragen beim Service

Sollte der Kunde noch weitere Fragen haben, kann er ganz einfach Kontakt mit dem Service aufnehmen, durch unsere integrierte Smartwatch-Funktion. Einfach auf „Service rufen“ drücken und in wenigen Momenten wird sich der Service um den Kunden kümmern.

Bestellen durch den Kunden

Der Kunde hat die Möglichkeit mit der digitalen Speisekarte seine persönlichen Speisen zusammen zu stellen. Sofern der Unternehmen seine Kunden lässt, sind hier keine Grenzen gesetzt. So findet Ihr Kunde immer jene Speisen, welche der möchte.

Nachdem der Kunde seine Auswahl getroffen hat und alle Produkte in den Warenkorb gelegt hat, kann er unkompliziert die Bestellung weitergeben.

Bezahlen durch den Kunden

Nachdem der Kunde genüsslich die Momente im Restaurant oder Hotel verbracht hat, kann er unkompliziert bezahlen. Entweder nutzt er die integrierten digitalen Zahlungsoptionen oder er wendet sich wiederum per „Service rufen“ an den Service und bezahlt anschließend in Bar.

Werte, welche durch die digitale Speisekarte, Limendo Menu geschaffen werden

Kennen Sie die folgenden Probleme?

Kostentreiber Personal, Druck & Abfall/fehlende Abverkäufe

  • Hoher Personaleinsatz und dadurch hohe Kosten. Trotzdem finden Sie nicht genügend qualifiziertes Personal?
  • Hohe Druckkosten für Menüs? Ohne Bilder verkaufen Sie viel weniger, aber mit Bildern steigen weiter die Kosten.
  • Sie müssen leider viel wegwerfen. Dadurch schädigen Sie die Umwelt und die Kosten steigen weiter.

Entgangene Umsätze & fehlendes Up- und Cross-Selling

  • Wurden Sie schon mal gefragt ob Sie noch eine Sahne in Ihrem Kaffee haben möchten? Einen Schuss Rum in Ihrem Eiskaffee? Den Lagrein Riserva anstatt den Lagrein klassisch? Sehen Sie, das sind fehlende Up-Selling Möglichkeiten.
  • Dasselbe gilt für den Kuchen zum Kaffee oder den Weißwein zum Fisch, bzw. Rotwein zum Fleisch. Das sind dann fehlende Cross-Selling-Möglichkeiten.
  • Wenn Sie die Situation kennen, dass Sie zum Mittagessen gerne noch ein zweites Bier gehabt hätten, aber keines bestellen konnten, da der Service überlastet war, dann kennen Sie entgangene Umsätze.

Bewertung der digitalen Speisekarte

Wir bei Limendo versuchen immer noch dies alles zu bewerten. Wenn wir jedoch vorsichtig schätzen kommen wir zu folgendem Ergebnis als Wertbeitrag einer digitalen Speisekarte:

Einsparung von Personaleinsatz, 30% Einsparen auf eine Person10.000 € pro Jahr
Einsparen von Druckkosten500 € pro Jahr
Weniger Wegwerfen durch mangelnde Abverkäufe, Wareneinsatz 30%2.000 € pro Jahr
Up-Selling, Cross-Selling und entgangene Umsätze (3% vom Jahresumsatz, 70% Deckungsbeitrag, 30% Wareneinsatz), bei 300.000 € Umsatz6.300 € pro Jahr
Summe an mehr Gewinn im Unternehmen18.800 € pro Jahr

 

Dies bekommen sie mit unserer Lösung mindestens. Je geschickter Sie sind, umso mehr werden Sie verdienen können. Zudem werden glücklichere Kunden öfter kommen, Sie werden als innovativ wahrgenommen und gehen mit der Zeit, sie werden von Kunden außerhalb entdeckt und Vieles mehr. Zudem können Sie den Erfolg von Limendo Menu jederzeit messen!

Vielfältige Vorteile von Limendo Menu, der digitalen Speisekarte

Vorteile für Kunden

Direkt mit dem eigenen Gerät bestellen

Sie als Kunde können künftig mit Ihrem eigenen Gerät bestellen. Sorgenfrei.

Produkte entdecken

Entdecken Sie mehr über die verschiedenen Produkte und über Ihren Gastgeber. Sie werden erstaunt sein, was Sie alles entdecken.

Individuelle Speisekarte

Wenn Sie möchten können Sie sich natürlich bei Limendo registrieren und erhalten somit immer eine individuelle Speisekarte. So finden Sie Ihre Lieblingsgerichte schneller.

Vorteile für Gastronomen

Glückliche Kunden

Mit unserem Limendo Menu gibt es keine Missverständnisse mehr zwischen Restaurant und Kunde. Der Kunde kann sich eigenständig informieren und Ihre Kellner haben Zeit die Besonderheiten Ihres Unternehmens zu erklären anstatt die Speisefolge 100 mal am Tag aufzusagen. Ein Lächeln zur richtigen Zeit ist mehr wert als reine Information. Die bekommt der Kunde dank Limendo Menu.

Verschiedene Speisekarten - zu jeder Gelegenheit die richtige Speisekarte

Sie können mit Limendo Menu verschiedene Speisekarten erstellen und somit auf Feste und Feierlichkeiten schnell reagieren. Bis zu Mittag noch die Fischwochen und am Abend die Hochzeitskarte? Kein Problem mit Limendo Menu.

Keine Investmentkosten

Wenn Sie möchten können Sie Limendo Menu ohne Investmentkosten betreiben. Sie können komplett ohne Infrastruktur loslegen. Die Smartphones bringen Ihre Kunden eigenständig mit. Die Smartwatch Erweiterung für die schnelle Interaktion von Kunden und Service ist optional.

Laufende Kosten wie Druckkosten und Personalkosten einsparen

Es wird sicher nicht der ausschlaggebende Grund sein, Limendo Menu zu nutzen. Aber auch Sie werden von geringeren Druckkosten und Personalkosten profitieren. Im Normalfall ist Limendo Menu für Sie völlig kostenlos, da die Druckkosten bereits die jährlichen Kosten eines Abonnements bei weitem decken.

Riesige kostenlose Produktdatenbank

Um Ihnen Arbeit zu ersparen liefern wir mit Limendo Menü gleich die wohl umfangreichste Produktdatenbank, die Sie sich vorstellen können, mit. Und dies völlig kostenlos.

Wenn Sie Ihre Menüs zusammenstellen, können Sie von dieser natürlich profitierten. Alle gängigen Gerichte, Softdrinks, Etiketten und Spirituosen sind enthalten. Allergene haben wir sorgfältig festgehalten und weitere Produktinformationen wie Alkoholgehalt und Kalorien sind sofort einsehbar.

Die Technik von Limendo Menu – als System entwickelt

Limendo Menu wurde als System gedacht und entwickelt. So wird Limendo Menu eingebettet in eine Vielzahl an Systemen.

Bestimmte Standardsysteme sind bei Limendo Menu bereits angeschlossen, weitere folgen kontinuierlich in der Entwicklung von Limendo Menu. Neben ERP-Systemen, Content-Management-Systemen für die Artikelpflege und Pflege der Inhalte, wird Limendo Menu auch mit Kassensystemen verbunden. So können Sie Ihren gewohnten Back-office Prozess beibehalten und dennoch von den Vorteilen von digitalen Speisekarten profitieren.

Wer möchte kann Limendo Menu natürlich auch eigenständig betreiben.

Eine weitere wichtige Komponente von Limendo Menu stellt die hauseigene Business Intelligence Plattform dar. Unsere Business Intelligence Lösung erlaubt es, besser nachvollziehen zu können, welche Produkte sich wann und wie und in welcher Kombination am Besten verkaufen lassen. Somit wird es für Unternehmer einfacher die richtigen Entscheidungen im Produkt- und Serviceportfolio zu treffen.

Von Unternehmensberatern, von Limendo Consulting, entwickelt war uns die Integration von Limendo Menu als System immer sehr wichtig. Wir wollen dazu beitragen, dass Prozesse künftig einfacher ablaufen können und wollen keine Prozesse komplizierter gestalten. Dies zeigt sich im gesamten Aufbau von Limendo Menu und der Datenbankstruktur. Limendo als Beratungs- und Technologie-Unternehmen ist ihr kompetenter Partner für die Digitalisierung.